Hintergrund
  • Bild - Ferienhof Marquardt
  • Bild - Ferienhof Marquardt
  • Bild - Ferienhof Marquardt
  • Bild - Ferienhof Marquardt

Freizeit-Aktivitäten



Freizeittipps in der Umgebung

  • Farmworld fehmarn (Burg auf Fehmarn, ganzjährig)
    Die Landwirtschaft in miniatur, auf knapp 120m⊃. Ob Trecker fahren lassen oder den Jahreszeitenwechsel hautnah erleben, für alle Landwirtschaftsfans ist etwas dabei.
    http://www.farmworld-fehmarn.de
  • Wasservogelreservat Wallnau (Wallnau, ganzjährig)
    Für Zugvögel ist Fehmarn das "Luftkreuz" Nordeuropas. Das Naturschutzgebiet der Insel ist für sie besonders attraktiv. Rund 250 europäische Vogelarten können aus Beobachtungshütten im Wasservogelreservat Wallnau bestaunt werden.
    www.wallnau.nabu.de
  • Badewelt FehMare (Burgtiefe, Februar - Dezember)
    Saunagänge in Entspannungs- und Erlebnissaunen, Massagen und Badespaß im Meerwasserwellenbad warten hier auf Sie. Spaß auf der Wasserrutsche, im Außenbecken, im Entspannungsbecken und im Kinderbereich sind garantiert!
    www.fehmare.de
  • Adventure Golf Fehmarn (Meeschendorf, Ostern - Oktober)
    Das Familiengolferlebnis auf Deutschlands größter Adventure-Golf-Anlage mit 18 abwechslungsreichen Bahnen, Piratenspielplatz und verrückten Golfhindernissen ist ein riesen Spaß für alle und der auch noch mit Meerblick!
    www.adventure-golf-fehmarn.de
  • Galileo Wissenswelt (Burgstaaken, April - November)
    Erleben Sie wie es sich anfühlt im inneren einer Seifenblase zu sein, erleben Sie Optische Täuschungen, Magnetismus, Wasserantrieb und vieles mehr! Diese Physik-Show zum Mitmachen und Ausprobieren bietet fantastisches auf 1.000 m².
    www.planet-erde-fehmarn.de
  • Meereszentrum Fehmarn (Burg, ganzjährig)
    Mit 4 Millionen Liter Wasser und tausenden tropischen Meerestieren gehört das Meereszentrum zu den größten Aquarienanlagen Europas!
    www.meereszentrum.de 
  • Burg-Film-Theater (Burg, April bis Dezember)
    Im Stil der 70er Jahre kann klassisches "Verzehrkino" mit den neusten technischen Ausstattungen erlebt werden. Aktuelle Kinohighlights genießen Sie in angenehmer Atmosphäre.
    www.burg-film-theater.de
  • Aktiv Hus (Indoorspielplatz) (Heiligenhafen, ganzjährig)
    Das Abenteuer "Schatzinsel" wartet an 360 Tagen im Jahr auf alle kleinen Piraten und Familien. Man erlebt mit seinen Lieben eine schöne, bunte Zeit. Genau das richtige, wenn die Sonne mal ein paar Tage Urlaub macht.
    www.aktiv-hus.de/
  • Hansa-Park (Sierksdorf, März - Oktober)
    Deutschlands einziger Freizeitpark an der Ostsee, bietet verschiedene Erlebnisbereiche und Shows. Der Hansapark macht Sommerlaune!
    www.hansapark.de
  • Karl-May-Spiele (Bad Segeberg)
    Die wohl bekannteste Attraktion Bad Segebergs sind die Karl-May-Spiele im Freilichttheater sowie die zugehörige Westernstadt mit Indian Village.
    www.karl-may-spiele.de
  • Zoo "Arche Noah" (Grömitz, März - Oktober)
    Besuchen Sie Tiere aus der ganzen Welt im Zoo "Arche Noah".Der 100.000m² große Zoo liegt direkt an der Ostsee und ist bei jedem Wetter ein beliebtes Ausflugsziel. Über 300 Tiere aus aller Welt leben hier.
    www.zoo-arche-noah.de
  • Insel-Rundflüge (Neujellingsdorf, April - Oktober)
    Steigen Sie ein und genießen Sie die Insel Fehmarn von oben. Die Cessna erwartet Sie zu Ihrem individuellen Rundflug. Der Pilot Klaus Skerra kann Ihnen zu fast jedem Grashalm auf dieser Insel etwas erzählen.
    www.fehmarn-air.de
  • Flügger Leuchtturm (Flügge, April - Oktober)
    Der Flügger Leuchtturm ist mit 37m der höchste Leuchtturm Fehmarns und auch der einzige, der bestiegen werden kann. Deshalb sollte man sich unbedingt einmal die Mühe machen und die 162 Stufen erklimmen, um dann einen einmaligen Ausblick genießen zu können.
    www.fehmarn.de
  • Kerzenwerkstatt Peter Schulze (Burg)
    Hier finden Sie Kerzen in allen Formen und Farben, z.B. Fehmarner Sandkerzen, Schwimmkerzen und rustikale Kerzen. Der Nachmittags-Hit für Kinder: Kerzen selber ziehen!
    www.kerzenwerkstatt-fehmarn.de
  • Geologische Strandwanderungen
    Beate Burow und Jutta Hahn vom Umweltrat der Insel Fehmarn bieten regelmäßig "Geologische Strandwanderungen" an.
  • Kutterfahrten MS Seepferdchen (Burg)
    Der ehemalige Nordsee-Krabbenkutter wurde 1979 zum Ausflugsschiff umgebaut. Das Seepferdchen fährt Richtung Westen, unter der gewaltigen Fehmarnsund-Brücke hindurch, die die Insel mit dem Festland verbindet.
    www.fehmarn-info.com · Video auf Youtube